Moderne Zahnmedizin
exzellent und erschwinglich

Zahnarzt:ArztsucheRelaxBogen » Der Physiotherapeut für unterwegs
Gute Zahnärzte in Ihrer Nähe finden - Zahnarzt:Arztsuche

Laser in der Zahnmedizin

Expertensprechstunde

Der Zahnarzt Roland Münch aus Köln beantwortet im Rahmen dieser Expertensprechstunde Fragen von Patienten zum Thema: Laser in der Zahnmedizin.

Experten-Profil von Roland Münch


Spezial: Zahnärzte mit Laser

Hier finden Sie in Ihrer Nähe auf das Thema Laserbehandlung spezialisierte Zahnärzte.

Banner Image

> Zahnärzte mit Laserbehandlung finden

Man hört immer öfter von der Anwendung eines Lasers beim Zahnarzt. Was heißt Laser denn eigentlich genau?

Laser ist die Abkürzung von „Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation“. Es bedeutet übersetzt so viel wie „Lichtverstärkung durch angeregte Strahlenaussendung“. Im Volksmund wird in diesem Zusammenhang häufig von „gebündeltem Licht“ gesprochen.

Wann wird eine Laserbehandlung durchgeführt?

Der Laser kommt heutzutage bei einer Vielzahl von Behandlungen zum Einsatz, unter anderem:

  • Zur Erkennung und Entfernung kariöser Zahnsubstanz (auch als „Laser-Bohrer“ bekannt)
  • In der Zahnchirurgie zur Entfernung von Hautwucherungen und Lippenbändchen
  • Zum Desinfizieren von Wunden
  • Zur Freilegung von Zahnimplantaten
  • In der Parodontologie zur Reinigung von Zahnfleischtaschen
  • Bei Wurzelbehandlungen zur Sterilisation von Wurzelkanälen

Welche Vorteile bietet eine Kariesbehandlung mit einem Laser?

Der Einsatz eines Lasers zur Behandlung von Karies bietet vielerlei Vorteile:

1.    Die Behandlung ist im Gegensatz zum herkömmlichen Bohren äußerst schmerzarm, sodass eine Betäubung in den meisten Fällen nicht mehr notwendig ist.

2.    Die gesunde Zahnsubstanz bleibt erhalten, da mit dem Laser präziser gearbeitet werden kann und keine Hitze entsteht, wie es beim konventionellen Bohren der Fall ist.

3.    Keramik- oder Kunststofffüllungen haben einen besseren Halt im Zahn.

Ich hatte schon immer Angst vor der Behandlung mit einem Bohrer. Aus diesem Grund habe ich schon einige Termine beim Zahnarzt gemieden. Kommt eine Laserbehandlung für mich in Frage?

Das Bohren mit dem Laser kann eine durchaus sinnvolle und effektive Alternative für Sie sein. Natürlich entstehen auch beim Bohren mit dem Laser Geräusche, aber Erfahrungen zeigen, dass man wirklich sehr empfindlich sein muss, um diese als unangenehm wahrzunehmen.

Im Vergleich zum „normalen“ Bohren ist die Behandlung mit dem Laser sehr schmerzarm. Es wird meist nur als „Kribbeln“ wahrgenommen. Somit denke ich, dass Ihnen eine Laserbehandlung sicherlich helfen könnte, Ihre Angst zu überwinden.

Hat eine Laserbehandlung auch noch weitere Vorteile?

Eine Laserbehandlung hat eine Vielzahl an Vorteilen, zu denen zählen:

  • Schnelle und gute Wundheilung
  • Geringes Infektionsrisiko
  • Abheilung ohne große Narbenbildung
  • Möglichkeit der Behandlung von Schwangeren und Angstpatienten

Was versteht man unter einer Parodontosebehandlung und wie läuft sie mit einem Laser ab?

Bei Parodontitis handelt es sich um eine bakterielle Erkrankung des Zahnfleisches bzw. der Zahnfleischtaschen. Da es sich bei Parodontitis um eine chronische Erkrankung handelt. bedarf es unbedingt einer Behandlung.

Mit Hilfe des Lasers werden die Zahnfleischtaschen gründlich und vor allem schonend gereinigt und die auslösenden Bakterien „abgetötet“. Neusten Studien zufolge zeigen die gewebeschonenden und bakterienreduzierenden Eigenschaften des Lasers eine fast 100 prozentige Keimfreiheit nach der Behandlung. Dies übertrifft bei weitem die Ergebnisse einer herkömmlichen Parodontosebehandlung.

Ein weiterer Vorteil dieser Methode ist, dass anschließend auf die Einnahme von Antibiotika zur Behandlung von Parodontitis verzichtet werden kann.

Bei so vielen Vorteilen muss die Laserbehandlung doch bestimmt auch einige Nachteile bzw. Risiken haben oder liege ich da falsch?

Eine Laserbehandlung hat nicht mehr Risiken als eine konventionelle Behandlung. Man sollte jedoch beachten, dass nicht jeder Laser für jede Art von Behandlung geeignet ist. Einen Allzweck-Laser gibt es nicht. Daher sollten Sie auf ein ausführliches Gespräch mit ihrem Zahnarzt bestehen, um zu klären welche Möglichkeiten geboten werden.

Bei einigen Behandlungen mit dem Laser müssen sie mit höheren Preisen rechnen als bei herkömmlichen Behandlungen. Dies zahlt sich jedoch meist aus, da kostspielige Folgebehandlungen vermieden werden können.

Zudem ist es möglich, dass einige Laserbehandlungen mehr Zeit in Anspruch nehmen als sie es bei normalen Behandlungen gewohnt sind.

Spezial: Zahnärzte mit Laser

Hier finden Sie in Ihrer Nähe auf das Thema Laserbehandlung spezialisierte Zahnärzte.

Banner Image

> Zahnärzte mit Laserbehandlung finden

Weitere Informationen

Mehr Informationen zum Thema "Laser in der Zahnmedizin" oder unserem Experten, Herrn Roland Münch aus Köln, finden Sie hier:

Experten-Profil von Roland Münch

Zur Praxis-Homepage von Roland Münch

Ihre Bewertung wurde hinzugefügt...

3.4 von 5 Sternen. 19 Bewertung(en). Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.