Zahnärzte mit Ozontherapie in Ulm

Schonende Behandlung von Karies, Parodontitis und mehr!

Die Ozontherapie stellt einen großen Durchbruch in der modernen und schonenden Zahnheilkunde dar. Durch den Einsatz von Ozon beim Zahnarzt lassen sich Bakterien, Viren und Pilze sicher abtöten, ohne dabei das umliegende Gewebe zu schädigen.

Die Ozontherapie beim Zahnarzt bietet vielerlei Einsatzbereiche und ermöglicht den Patienten eine schonende und vor allem schmerzfreie Zahnbehandlung. Zu den Anwendungsgebieten zählen dabei die Behandlung von Karies, Parodontitis, Aphten und Herpes. Auch im Bereich der Implantologie hat sich die Ozonbehandlung bewährt.

Unserem Netzwerk angeschlossen sind folgende Zahnärzte mit einer Spezialisierung auf die Ozontherapie in Ulm:

Stadtteil auswählen:

Dr. med. dent. Sara Ganzenmüller
Dr. med. dent. Sara Ganzenmüller
Ganzheitliche Zahnmedizin & Kieferorthopädie
Zahnarztpraxis
Olgastraße 62
89073 Ulm
0731 - 66190
www.ulm-zahn.de

1  Zahnarzt für Ozontherapie in Ulm gefunden


Weitere Stadtteile in Ulm:

Donaustetten | Einsingen | Wiblingen |

Weitere Städte im Umkreis von Ulm:

Neu-Ulm | Blaustein | Illerkirchberg | Pfaffenhofen an der Roth | Langenau | Günzburg | Ehingen (Donau) |

Experten-Sprechstunde
Karina Ratz
Karina Ratz über:

Ozontherapie beim Zahnarzt

Neben der klassischen Zahnmedizin hat sich im Laufe der Zeit auch ein Bereich der alternativen Zahnmedizin entwickelt. Ein ganz neuartiges Verfahren stellt dabei die sogenannte Ozontherapie dar. Hierbei handelt es sich um eine besondere Behandlungsmethode im Kampf gegen Karies und bakterielle Entzündungen. Karina Ratz, Zahnärztin aus Ludwigshafen am Rhein, beantwortet nachfolgend Fragen zum Thema „Ozontherapie“.

y

MODERNE ZAHNMEDIZIN
EXZELLENT UND ERSCHWINGLICH