Moderne Zahnmedizin
exzellent und erschwinglich

Zahnarzt:ArztsucheRelaxBogen » Der Physiotherapeut für unterwegs
Gute Zahnärzte in Ihrer Nähe finden - Zahnarzt:Arztsuche

Lachgassedierung

Die Lachgassedierung ist ein Narkoseverfahren, das sich besonders zur Behandlung von Kindern und Angstpatienten eignet. Lachgas ist eine zuverlässige Alternative zur Vollnarkose und eine effektive Maßnahme zur Schmerzausschaltung.

Stressfreie Behandlung mit Lachgas

Hier finden Sie in Ihrer Nähe spezialisierte Zahnärzte für die Zahnbehandlung mit Lachgas.

Banner Image

> Zahnärzte zum Thema Lachgassedierung

Lachgas wird während der kompletten Behandlungsdauer durch eine spezielle Nasenmaske inhaliert und verursacht beim Patienten einen Zustand der tiefen Entspannung. Der Patient bleibt unterdessen wach, jedoch wird die Schmerzwahrnehmung erheblich vermindert.

Die Verwendung von Lachgas eignet sich für folgende Behandlungen:

  • Behandlungen von Kindern
  • Behandlungen von Angstpatienten
  • Parodontosebehandlungen
  • Wurzelbehandlungen
  • Wurzelspitzenresektionen
  • Kariesbehandlungen
  • Entfernung von Weisheitszähnen
  • Einsetzen von Zahnimplantaten
  • Knochenaufbau
  • Eigenknochentransplantation

Lachgas beim Zahnarzt

Lachgas beim Zahnarzt

Der Zahnarzt Markus Werland aus Ewersbach beantwortet in dieser Expertensprechstunde Fragen von Patienten rund um den Einsatz von Lachgas beim Zahnarzt .mehr...

 

 

Zum Profil von Markus Werland / Empfehlungen von Patienten

 

Lachgas weist bei richtiger Anwendung keinerlei Nebenwirkungen oder Risiken auf. Zum Abschluss der Behandlung atmet der Patient reinen Sauerstoff durch die Nasenmaske ein, auf diesem Weg wird das Lachgas aus dem Körper entfernt. Schon nach kürzester Zeit ist der Patient fahrtüchtig und kann die Praxis ohne jegliche körperliche Einschränkungen verlassen.

Vielleicht interessiert Sie ja

zurück zur Übersicht

Ihre Bewertung wurde hinzugefügt...

3.9 von 5 Sternen. 18 Bewertung(en). Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.