Moderne Zahnmedizin
exzellent und erschwinglich

Zahnarzt:ArztsucheRelaxBogen » Der Physiotherapeut für unterwegs
Gute Zahnärzte in Ihrer Nähe finden - Zahnarzt:Arztsuche

Günstiger Zahnersatz

Expertensprechstunde

Die Zahnärztin Susanne Josch aus Burgdorf beantwortet im Rahmen dieser Expertensprechstunde Fragen von Patienten zum Thema Günstiger Zahnersatz

Experten-Profil von Zahnärztin Susanne Josch


Spezial: Günstiger Zahnersatz

Hier finden Sie in Ihrer Nähe auf das Thema Günstiger Zahnersatz spezialisierte Zahnärzte.

Banner Image

> Zahnärzte zum Thema Günstiger Zahnersatz

In den Medien hört man immer häufiger von günstigen Zahnarztbehandlungen. So habe ich auch schon einige Male etwas über günstigen Zahnersatz gelesen. Wie kommt der günstige Preis zustande?

Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Zahnärzten, die Zahnersatz günstig anbieten. In den meisten Fällen wird der Zahnersatz in einem günstigen deutschen Labor, also in einem Labor mit niedrigen Lohnkosten, oder im Ausland angefertigt. Dadurch können Sie einen Teil der Eigenanteilskosten einsparen. Da die Kosten für die Behandlung ebenfalls vom Aufwand abhängen, kann man leider keine genauen Angaben über die Preisersparnis machen.

Ich benötige zwei Zahnkronen. Ich habe mir von verschiedenen Zahnärzten Meinungen sowie Heil- und Kostenpläne eingeholt. Die Eigenanteilkosten sind jedoch alle sehr hoch, sodass ich es mir weiterhin nicht leisten kann. Wie finde ich einen geeigneten Zahnarzt, der meine Behandlung bezahlbar macht?

Das Netzwerk „PlusPatient“ hat die Initiative „Zahnkrone zum Sparpreis“ ins Leben gerufen. Auf der entsprechenden Internetseite können Sie einen passenden Zahnarzt in Ihrer Region finden, der Zahnersatz in der Regel preisgünstiger anbietet. Sie können aber die kostenlose Servicenummer
0800 –100 43 55 wählen und sich einen günstigen Zahnarzt in Ihrer Nähe nennen lassen.

Bezieht sich das Angebot denn nur auf Zahnkronen?

Nein. Es gilt ebenfalls für andere Arten von Zahnersatz, wie z. B. Brücken, Inlays oder herausnehmbare Teil- und Vollprothesen.

Ich beziehe seit einiger Zeit Hilfe vom Staat und kann mir die Kosten für neuen Zahnersatz nicht leisten. Bin ich jetzt gezwungen mit meinen schlechten Zähnen zu leben?

Nein, das sind Sie keinesfalls. In solch einer Situation gilt die Härtefallregelung der gesetzlichen Krankenkassen. Dies bedeutet, dass Sie den doppelten Festzuschuss für neuen Zahnersatz erhalten. Um dies geltend zu machen, müssen Sie im Vorfeld einen Antrag bei Ihrer Krankenkasse stellen. Sollten Sie zudem Ihr Bonusheft regelmäßig über zehn Jahre geführt haben, ist die Versorgung mit neuem Zahnersatz sogar ohne Eigenanteil möglich.

Es preisen sich des Öfteren günstige Zahnärzte aus dem Ausland an. Heißt das, dass ich für einen günstigen Zahnersatz unbedingt ins Ausland gehen muss?

Um einen preiswerten Zahnersatz zu erhalten, müssen Sie sich nicht unbedingt an einen Zahnarzt aus dem Ausland wenden. Es gibt eine Vielzahl von deutschen Dentallaboren, die sich ebenfalls an den Auslandspreisen orientieren.

Entspricht die Qualität eines Zahnersatzes aus dem Ausland der Qualität in Deutschland?

Zahnersatz aus dem Ausland wird aus CE-geprüften Materialien und oftmals unter der Aufsicht von deutschen Zahntechnikermeistern gefertigt. Bevor der Zahnersatz an den jeweiligen Zahnarzt geliefert wird, wird er nochmals einer strengen Endkontrolle in Deutschland unterzogen, sodass Sie sich sicher sein können, dass die Qualität Ihres Zahnersatzes den deutschen Normen entspricht. Zudem gilt für den Zahnersatz aus dem Ausland eine Garantiezeit von mindestens zwei Jahren.

Gehen wir mal davon aus, dass mein Zahnersatz, der im Ausland hergestellt wurde, kaputt geht. Muss ich in solch einem Fall dann ins Ausland fahren, um den Schaden beheben zu lassen?

Dies hängt davon ab, ob sich der Zahnarzt, der Sie mit dem Zahnersatz versorgt hat, ebenfalls im Ausland befindet. Sollte dies der Fall sein, kann es schwer für Sie werden einen Zahnarzt vor Ort zu finden, der Ihnen weiterhelfen wird. Der Grund dafür ist, dass der Zahnarzt, der sich dem Problem annimmt, die Haftung für einen Zahnersatz übernehmen müsste, der nicht von ihm ist. So könnte es durchaus sein, dass Sie bei einem Schadenfall wiederholt ins Ausland fahren müssen.

Sollte sich der Zahnarzt, der den Zahnersatz lediglich aus dem Ausland bezieht, jedoch in Deutschland befinden, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Denn in solch einem Fall ist er Ihr Ansprechpartner und Sie müssen für die Behebung des Schadens nicht ins Ausland fahren.

Muss ich bei einem Schadenfall die Kosten tragen?

Die gesetzliche Garantiezeit für Zahnersatz beträgt in der Regel zwei Jahre. Treten in dieser Zeit Schäden auf, die der Patient nicht zu verantworten hat, ist der Behandler dazu verpflichtet diese kostenlos zu reparieren. Einige Behandler geben in Absprache mit dem Patienten sogar eine deutlich verlängerte Garantiezeit von bis zu sieben Jahren auf Zahnersatz und Zahnimplantate. Je nach Vereinbarung mit dem Zahnarzt sind hierbei regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen einzuhalten.

Ist die Garantiezeit jedoch überschritten, fallen bei der Reparatur oder der Neuanfertigung des Zahnersatzes Kosten an, die Sie selber tragen müssen. In solch einem Fall steht Ihnen wiederum ein Festzuschuss der gesetzlichen Krankenkassen zu. Sollten Sie privat versichert sein, wird Ihnen ein entsprechender Anteil erstattet.

Spezial: Günstiger Zahnersatz

Hier finden Sie in Ihrer Nähe auf das Thema Günstiger Zahnersatz spezialisierte Zahnärzte.

Banner Image

> Zahnärzte zum Thema Günstiger Zahnersatz

Weitere Informationen

Mehr Informationen zum Thema "Günstiger Zahnersatz" oder zu unserer Expertin, Zahnärztin Susanne Josch aus Burgdorf, finden Sie hier:

Experten-Profil von Zahnärztin Susanne Josch

Zur Praxis-Homepage von Zahnärztin Susanne Josch

Informationen: Wie Sie bei Zahnersatz sparen können

Ihre Bewertung wurde hinzugefügt...

4.0 von 5 Sternen. 31 Bewertung(en). Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.